Hilfebedarf


Der Hilfebedarf ist der Umfang an Assistenzstunden, der für Sie ermittelt werden muss. Wieviel Assistenz will ich, beziehungsweise brauche ich – darüber Klarheit zu erlangen, ist der erste Schritt zur Assistenz.

Zuerst einmal ist es wichtig, dass Sie sich selbst darüber klarwerden, wieviel Hilfebedarf Sie benötigen bzw. wieviel Sie beantragen möchten. Dann steht die Frage im Raum wie viele Assistenzstunden stehen Ihnen zu und werden Ihnen genehmigt.

Unsere Peer-to-Peer Beratung durch erfahrene Assistenznehmer*innen hilft Ihnen hierbei gerne weiter. Oft ist die Situation eindeutig und es gibt keine Unstimmigkeiten. Manchmal bewertet der Kostenträger, in den meisten Fällen sind das die überörtlichen Sozialhilfeträger (z.B. LVR) oder die örtlichen Sozialämter, anders.

Dann empfehlen wir eine zusätzliche Beratung bei einer unabhängigen Beratungsstelle. Das Zentrum für Selbstbestimmtes Leben in Köln (www.zsl-koeln.de) im Zusammenschluss mit dem Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben (www.kls-nrw.de) bilden NRW weit ein flächendeckendes Beratungsnetz und sind unserer Meinung nach die besten Beratungsstellen zum Thema Assistenz.


Sprechen Sie uns an, wir finden eine Lösung für Ihre individuelle Situation!

Facebook Chat
Loading...
Ruf uns an
Anfahrt